Bin ich Dein Typ?

Hallo, mein Name ist Benjamin Zollmann. Ich habe 22 meiner bisherigen 39 Lebensjahre in tiefer Computerspielsucht verbracht; 26 in schwerster Abhängigkeit zu Pornografie.

2012 schaffe ich den Absprung aus den Computerspielen. Allein und aus eigener Kraft.

Es folgen fünf Jahre Selbststudium der Persönlichkeitsentwicklung. Von da an ändert sich mein Leben radikal.

In 2017 besiege ich mit der Hilfe meiner heutigen Frau binnen drei Jahren meine Sucht nach Pornografie vollständig.

Früher beherrschten Abhängigkeiten, Einsamkeit, Depression und Selbstaufgabe mein Leben. Heute lebe ich wieder selbstbestimmt, habe die Liebe in meinem Leben gefunden, bin körperlich, geistig und emotional gesund.

In 2021 dann die Quest meines Lebens: Wir erwarten im September unser erstes Kind. Ich werde Papa. Das Spiel ändert sich erneut schlagartig, von einem Tag auf den anderen.

Plötzlich sehe ich die Welt mit ganz anderen Augen. Die eigene Gesundheit, Fitness, Finanzen, persönliche wie berufliche Entwicklung, rücken in den Fokus und damit in ein völlig anderes Licht.

Und ich frage mich: Geht es noch mehr Menschen so wie mir?

Zehn Jahre der Abstinenz später helfe ich also jetzt genau denen, die dort stehen wo ich einst stand. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, genau da zu helfen,wo ich einst keine Hilfe fand.

„Gehen ist kontrolliertes Fallen
und wir lernen von Fall zu Fall.“